Rapunzel


Rapunzel Kokosöl

Das naturbelassene Kokosnussöl von Rapunzel wird aus hochwertigen Kokosnüssen von den Kokosplantagen auf Sri Lanka gewonnen. Auf über 190 Hektar Land sind acht Familien darum bemüht, diese zu kultivieren.

Aufgrund der hervorragenden Wachstumsbedingungen für Kokospalmen im Südwesten Sri Lankas, findet man dort den größten Teil der hochgewachsenen Pflanzen. Sie werden in kontrolliert biologischem Anbau in Mischkulturen angebaut. So wachsen die Kokosnuss-Palmen zwischen Ananas- und Bananenstauden. Auch Kaffeebüsche und Kakaobäume sowie andere Nutzpflanzen werden angepflanzt, so dass nur beste Kokosnüsse heranreifen können. Nach der Ernte werden die Hüllen der Kokosfrüchte als Dünger dem nährstoffreichen Boden zugeführt. Auf diese Weise wird der Stickstoffgehalt im Boden ausgeglichen und die Pflanzen können gut gedeihen. Außerdem wird somit auch Kalium gewonnen und der Boden kann mehr Wasser speichern, um dann die Palmen bzw. Pflanzen auch in regenarmen Zeiten mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen. Das Ergebnis sind gesunde und kräftige Pflanzen für eine ertragreiche Ernte.

Die Ernte der Kokosnüsse erfolgt in etwa alle sieben Wochen. Hierzu wir am Ende eines langen Bambusstabes ein Messer befestigt, mit dem die Nüsse von der Palme geschnitten werden. Danach werden die noch frischen Früchte zerkleinert, um sie dann vor Ort zu trocknen. Aus diesem getrockneten Fruchtfleisch wird das qualitativ hochwertige Öl von Rapunzel gepresst und auch sofort abgefüllt.
Auf diese Weise bleibt das Kokosöl naturbelassen und es gehen keine wichtigen Nährstoffe verloren.

684900_web_R_K_B_by_Astrid Götze-Happe_pixelio.de

RAPUNZEL wirbt nicht nur mit dem Spruch „Wir machen Bio aus Liebe“, sie haben es sich als Leitmotiv gesetzt. Dieser soll zum Ausdruck bringen, dass nicht nur der kontrolliert biologische Anbau hinter einem gesunden und umweltverträglich erzeugten Lebensmittel steht. Vielmehr steht auch der Glaube dahinter, dass nur Menschen die mit ihren Lebensumständen zufrieden sind, auch mit notwendiger Sorgfalt ein wertvolles gesundheitsförderndes Lebensmittel herstellen können. D. h. ein Lebensmittel, das nicht nur den Bauch füllt, sondern auch dem ganzheitlichen Wohl des Kunden dient.

Nährwert (bezogen auf 100ml)
Energie: 3768kJ/900kcl
Fett: 99,85g
davon gesättigte Fettsäuren: 91,3g
einfach ungesättigte Fettsäuren: 6,8g
mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 1,9g
Cholesterin: 0g

Bildquelle: Astrid Götze-Happe / pixelio.de


Ein Kommentar zu “Rapunzel

  1. Hosting

    Es gibt ja viele Hersteller von Kokosole, mir gefallt das Ol aus der Olmuhle oelfreund am besten. Wer denkt genauso und hat das schon mal ausprobiert?